Waldorfschule Kinder Blockstudium Klassenlehrer Stifte Waldorfschule Chemie Waldorfschule

Fachdidaktik für Klassenlehrer*innen

Thema: Kinderbetrachtung

Jedes Kind möchte gesehen werden!

Wie können wir uns als Waldorflehrer:innen auf den Weg begeben, dieser Sehnsucht des Kindes zu entsprechen und ein Verständnis für sein Wesen zu erarbeiten. An vielen Waldorfschulen wird die sogenannte Kinderkonferenz oder Kinderbetrachtung gepflegt. Hier wird versucht sich innerhalb der Pädagogischen Konferenz gemeinsam einem einzelnen Kind intensiver zuzuwenden. Aber immer wieder werden auch Vorbehalte gegen diese Form der Beschäftigung mit einem einzelnen Kind vorgebracht. Auch fällt es oft schwer, dieses Konferenzelement regelmäßig zu pflegen.

Anna Seydel hat in ihrem Buch „Ich bin Du“ einen methodischen Weg der Kinderbesprechung entwickelt. In dem Wochenendseminar werden wir uns an dieser Methode orientieren, sie gemeinsam erüben und dabei versuchen, die besondere Qualität der Kinderbetrachtung zu ergründen.

Termin: 13.01., 17 Uhr bis 15.01.2023, 12:30 Uhr

Dozentinnen: Christine Krauch, Beate Spehr-Bechinger(Eurythmie)

Tagungsgebühr: 220,- Euro

Link zur Anmeldung hier

Programm der Fortbildung hier

Hier finden Sie Hotels im Umkreis des Lehrerseminars als PDF


Zurück